Eukalyptus

 Mostgummi-Eukalyptus | Silbertropfen

Der Eukalyptus (Eucalyptus gunnii), eigentlich Mostgummi-Eukalyptus, ist die einzige Eukalyptus-Art aus der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae), die bei uns regulär erhältlich ist. Nur ganz selten werden im Handel andere Arten angeboten, die jedoch allesamt eine deutlich geringere Kältetoleranz aufweisen. Die auch Blaugummibaum genannte Pflanze stammt – wie alle Gattungsmitglieder – aus Australien. Dort gibt es ganze Eukalyptuswälder, in denen Koalas leben, die sich auf Eukalyptusblätter als Nahrung spezialisiert haben. Das ist aus mehr als einer Sicht bemerkenswert, ist das Laub des Eukalyptus doch aufgrund seiner hohen Konzentration an ätherischen Ölen stark giftig und zudem höchst kalorienarm. In unseren Breiten kultiviert man Eucalyptus gunnii als exotisches Gehölz zumeist im Kübel, man kann ihn in milden Regionen aber auch im Garten auspflanzen.