Bodendecker
Sofort versandbereit!
Alpen-Gemskresse (Pritzelago alpina) 'Icecube' T12 - winterhart
Wunderhübsche Staude, die sich polsterartig am Boden ausbreitet und mit zarten weißen Blütchen schon im späten Frühjahr begeistert. Sie wächst ca. 10 cm hoch und gedeiht wunderbar in Steingärten, Mauerritzen und anderen sonnigen oder halbschattigen Pflanzbereichen, im Garten oder auch als Unterpflanzung im Kübel. Sie zieht Insekten aller Art magisch an.Sie ist winterhart und ihr feines, gefiedertes Laub bleibt auch im Winter grün.Bildquelle: © Syngenta + Gartenbau Friedrich

3,59 €*
Sofort versandbereit!
Sternmoos (Sagina subulata) T12 - winterhart
Das Sternmoos, auch Pfriemen-Mastkraut genannt gehört botanisch gesehen gar nicht zu den Moosen, sondern zur Familie der Nelkengewächse, es ist ein Klassiker in der Beetbepflanzung. Diese Polsterstaude, die üppig kriechend wächst und auch noch andere Namen trägt, wie z.B. Schottisches Moos oder Heide-Perlkraut ist recht pflegeleicht und wintergrün. Es wächst gut in der Sonne oder im Halbschatten, allerdings sollte der Boden nicht allzu trocken sein. Die hübschen, feinen Blüten in weiß zeigen sich dann ab Juni und machen das feine Pflänzchen wahrlich zum Blickfang.Bildquelle: © Kientzler + Gartenbau Friedrich

3,29 €*
Sofort versandbereit!
Garten-Gänsekresse (Arabis ferdinandi-coburgii) 'Old Gold' T12 - winterhart
Absolut winterharte Polsterstaude, die ab April mit weißen Blüten bezaubert. 'Old Gold' ist immer hübsch anzusehen, da sie nicht nur durch ihre Blüten, sondern auch durch das wintergrüne, zweifarbige Laub in grün mit weiß-gelbem Rand auffällt.  Ein Plätzchen an der Sonne oder im Halbschatten im Steingarten, als Unterpflanzung oder als Bodendecker im Beet ist perfekt. 'Old Gold' ist recht anspruchslos und pflegeleicht, sie wächst fast überall, es sollte nur kein zu nasser Standort sein, sie erreicht eine Höhe von ca. 10 cm. Arabis ist zudem eine perfekte Nahrungsquelle für unsere Bienen und andere Insekten. Bildquelle: © Florensis

4,39 €*

Bodendecker

....nur grün, auch blühend, für jeden etwas dabei
Als Bodendecker werden Pflanzen mit niedrigem Wuchs bezeichnet, die sich ähnlich einem Teppich meist schnell am Boden ausbreiten. Sie sind je nach Sorte winterhart, immergrün, haben unterschiedliche Panaschierungen, Zeichnungen oder Blattformen und oft zauberhafte Blüten in den unterschiedlichsten Farben. 
Die bekanntesten Bodendecker sind wohl der Efeu, die Zwergmispel oder auch das Kleine Immergrün. Die meisten Bodendecker sind wenig pflegeaufwendig und recht anspruchslos.