Mehrjähriger Duft-Lavendel 'Grosso'
Der Duft-Lavendel 'Grosso' (Lavandula angustifolia) zeichnet sich durch seine hübschen violetten Blüten und seine lange Blütezeit aus, die von April bis November andauern kann. Außerdem verströmen die Blüten einen angenehmen Lavendelduft. Die Blüten wirken besonders über dem leicht silbrigen Laub sehr dekorativ.

Inhalt: 1 Pflanze

3,49 €*

Schmetterlingslavendel (Schopf-Lavendel) 'Lavita'
Der Schmetterlingslavendel 'Lavita' (Lavandula stoechas) zeichnet sich durch seine wunderschönen, pinken Blüten aus, die wie kleine Schmetterlinge über dem dichten Laub tanzen.

Inhalt: 1 Pflanze

3,49 €*

Winterharter Stauden-Lavendel T12 'Sentivia Blue®'
Verzaubere Deinen Garten oder Deinen Balkon mit dem mehrjährigen Lavendel 'Sentivia Blue®' in eine duftende Oase. Hol' Dir seinen lieblichen, sommerlichen Duft nach Hause! Lavendelduft: Sommerurlaub in der Provence! Den ganzen Sommer über kannst Du Dich an den attraktiven dunkelblauen Blüten und dem grünsilbrigen Blatt erfreuen. Der Stauden-Lavendel 'Sentivia Blue®' (Lavandula angustifolia) hat einen kompakten Wuchs und verleiht sonnigen Beeten und Beeteinfassungen ein mediterranes Flair.

Inhalt: 1 Pflanze

3,49 €*

Lavendel Stauden

Ein Traum in Lila! Lavendel gehört zu den beliebtesten Garten-Pflanzen.

Ein Traum in Lila! Lavendel gehört zu den beliebtesten Garten-Pflanzen. Durch seinen aromatischen Duft und die intensive Farbe betört er die Sinne und nicht zuletzt aufgrund seiner Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten ist er für viele die Gartenpflanze Nr. 1. Ob gemischt mit anderen Stauden, als Pflanzpartner zu Rosen oder als Hochstämmchen im Kübel, Lavendel lässt sich vielfältig im Garten verwenden. Verzaubere Deinen Garten oder Balkon in eine duftende Oase. Erfreue Dich an den attraktiven Blüten und dem grünsilbrigen Blatt. Verleiht sonnigen Beeten und Beeteinfassungen ein mediterranes Flair. Lavendel zählt zu den Halbsträuchern aus der Familie der Lippenblütler. Seit langer Zeit wird Echter Lavendel als Heilpflanze genutzt. Seine Bedeutung als Zierpflanze ist im mitteleuropäischen Raum in den letzten Jahren gestiegen. Aus dem warmen Südeuropa stammt der Lavendel (Lavandula angustifolia). Seine Blüten strahlen in sattem Violett! Die buschigen Lavendel-Pflanzen sehen nicht nur gut aus, sondern verströmen während der Blütezeit auch einen zarten Duft, der an die großen Lavendelfelder in der Provence erinnert. Traditionell pflanzt man den Lavendel gern ins Rosenbeet. Auch als Beeteinfassung eignen sich die blühfreudigen Lavendel Pflanzen hervorragend. Es gibt sich zahlreiche Sorten des Lavendels, vom Echten Lavendel bis zum ausgefallenen Lavendelstämmchen für den Balkon.